Vantastic Foods Veggie Entenfilets (Mock Duck)

Die „Spott-Ente“ ist das mit Abstand gruseligste Ersatzprodukt, was ich je gegessen habe. Optik, Geschmack und besonders Konsistenz sind wirklich wie echte Ente. Sogar labberige Stücke, die Haut simulieren, sind vorhanden. Sämtliche Omnis, denen ich Mock Duck gezeigt habe, haben die Echtheit bestätigt und waren selbst geschockt. Aber ich mag ja diesen WTF-Effekt 😉
Da Mock Duck in Öl eingelegt ist, ist sie sehr fettig. Man sollte sie gut abtropfen lassen und ggf. kurz abbrausen, bevor man sie ohne zusätzliches Öl anbrät. Schmeckt mit verschiedenen Saucen, ich hab’s mit süß-sauer versucht. Allerdings schmeckt mir die Ente am besten kalt XD
Insgesamt also der beste (oder ekligste, wie man’s nimmt) Fleischersatz aller Zeiten, aber leider auch sehr teuer. Andererseits kostet das Kilo Entenfilet von W*****hof nur 1€ weniger das Kilo, und wir wissen alle, wie grausam da Tiere behandelt werden. Dann doch lieber 1€ mehr für leidensfreies „Entenfilet“. Muss ja auch nicht jeden Tag sein.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*